• Susanne Bilz

Discover. Learn. Benefit.





Der Mensch ist ein visuelles Geschöpf, das hat die Wissenschaft längst bewiesen. Genau wie die Tatsache, dass unser Gehirn das was wir sehen verarbeitet, lange bevor es in unser Bewusstsein tritt.


Diese Eigenschaft hat uns vor tausenden von Jahren das Überleben gesichert. Heute leugnen wir sie gerne oder tun sie als niederen Instinkt ab. Es sind schließlich die inneren Werte die zählen. Und doch scheint dieser Instinkt aktueller denn je. Wieso sonst folgen wir Menschen, die wir gar nicht kennen auf den Social Media-Plattformen nur auf Grund ihrer äußeren Erscheinung? Wohl weil uns gefällt was wir sehen und weniger, weil wir den Menschen dort besonders gut kennen und schätzen.


Unser äußeres Erscheinungsbild scheint offensichtlich doch wichtig zu sein und die Ablehnung dieser wissenschaftlich belegten Tatsache ist folglich nicht die beste Lösung. Gleichzeitig erklärt es auch, warum es manchmal nach dem ersten Eindruck keine zweite Chance gibt. Stattdessen sollten wir uns unserer Wirkung bewusst werden und lernen, wie wir unserer Persönlichkeit und Kompetenz einen visuellen Ausdruck verleihen können.


In unseren UNIQONO-Styling-Workshops machen wir genau das. Wir entdecken zusammen mit Ihnen, wie Sie aus einem Repertoire von Kleidung und Make-Up das finden, was zu Ihnen passt und Ihr Potential unterstreicht. Sie lernen, Mode und Stil voneinander zu unterscheiden und entwickeln daraus die Fähigkeit, beides zu einem ganz persönlichen Look miteinander zu verbinden. Um in jedem Workshop genug Raum für ganz persönliche Beratung und Fragen zu geben, ist die Zahl der Teilnehmer jeweils begrenzt.


Auf diesem Weg zu mehr Präsenz und Selbstsicherheit wollen wir Sie unterstützen. Denn sobald unsere Stärken, Werte und Fähigkeiten mit unserem Stil in Einklang stehen, gestalten wir die eigene Wirkung auf unser Umfeld selbst.




Photos by Hagen Schmitt

74 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen